direkt zum Inhalt / zur Navigation / Mein Dienst / Kontakt



Share | | |
Unwetter in Ihrer Nähe:

Warnlagebericht für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Mittwoch, 23.07.2014, 22:43 Uhr

In den Nacht- und Frühstunden vor allem in Süddeutschland gebietsweise dichter Nebel. Am Donnerstag vor allem von der Mitte in den Westen sowie am Alpenrand Gewitter, vereinzelt unwetterartig.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Donnerstag, 24.07.2014, 21:00 Uhr:
Mit einer östlichen Strömung werden weiter feuchtwarme Luftmassen in große Teile von Deutschland geführt. Eine Störung sorgt dabei für wechselhaftes Wetter mit teils kräftigen Gewittern.

In der Nacht auf Donnerstag klart der Himmel abgesehen vom Osten vielfach auf und bevorzugt im Süden kann sich gebietsweise Nebel bilden, der lokal auch zu Sichtweiten unterhalb von 150 m führt.

Am Donnerstag lebt die Schauer- und Gewittertätigkeit im Tagesverlauf wieder auf. Davon betroffen ist vor allem die Mitte und der Westen des Landes. Es muss mit Starkregen, Hagel und auch einzelnen Sturmböen gerechnet werden. Lokal sind durch sind durch die teils nur geringen Zuggeschwindigkeiten der Gewitter auch Unwetter vor allem in Bezug auf Starkregen möglich. Auch direkt am Alpenrand sind einzelne Gewitter möglich.

Um und südlich der Donau sowie im Norden von Deutschland gibt es hingegen kaum Schauer oder Gewitter.

In der Nacht Freitag lässt die Schauer- und Gewittertätigkeit rasch nach. Bei längerem Aufklaren kann sich dann streckenweise wieder dichter Nebel bilden. Darüber hinaus regnet es in einem Streifen von Brandenburg bis nach länger anhaltend. Dabei sind vor allem in Brandenburg auch etwas höhere Niederschlagssummen zwischen 20 und 30 l/qm in 12 h möglich.

Derzeit sind keine Warnungen aktiv.

Zum aktuellen Warnlagebericht

Unwetter - Deutschland

Unwetter Warndienst - Flatrates

Warndienst - Profi

ab 4.99 € pro Monat und Medium

Der Dienst für alle, die wetterabhängig arbeiten! Topaktuelle Wetter-Warnungen des Deutschen Wetterdienstes inklusive Winterwarnungen + Warnungen vor Unwettern
und schweren Unwettern direkt auf Ihr Endgerät!

Der Warndienst für Kommunen, Winterdienste, Hausmeister, Veranstalter usw

Warndienst - Standard

ab 1.79 € pro Monat und Medium

Die Grundversorgung zum Schutz vor schweren Unwettern!
Topaktuelle Warnungen des Deutschen Wetterdienstes vor Unwettern und schweren Unwettern direkt auf Ihr Endgerät.

Unterwegs auf dem Laufenden

Auf warndienst.mobi erhalten Sie mit einem Fingertipp die aktuellsten Warnungen Ihrer Umgebung direkt auf Ihrem Smartphone! Probieren Sie noch heute diesen Service!

Social Networks

Mit starken Partnern starkes leisten

Deutscher Wetterdienst

Der DWD ist für die Erfüllung der meteorologischen Erfordernisse aller Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche in Deutschland zuständig.

Retarus

Wir sind Ihr Spezialist für Unternehmenskommunikation und Geschäftsprozessoptimierung!


Mein Dienst

Mein Dienst





Fragen zum Wetter?

Ehrenamtskarte

Werden Sie vor Wetter und Unwetter gewarnt!