direkt zum Inhalt / zur Navigation / Mein Dienst / Kontakt



Share | | |
Unwetter in Ihrer Nähe:

Warnlagebericht für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Dienstag, 04.08.2015, 12:14 Uhr

Am Nachmittag örtlich teils markante Gewitter mit Starkregen und Sturmböen. Vereinzelt starke Windböen.

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Mittwoch, 05.08.2015, 11:00 Uhr:
Die Kaltfront eines Tiefs nordwestlich der Britischen Inseln überquert heute und in der Nacht zum Mittwoch Deutschland ostwärts. Dahinter strömt vorübergehend nicht mehr ganz so warme Luft zu uns.

Heute breiten sich Regenfälle vom Westen Deutschlands zur Mitte aus und erreichen gegen Abend den Osten. Auf der Ostseite des Regengebietes können sich am Nachmittag örtlich auch Gewitter bilden. Dabei können lokal Starkregen und stürmische Böen auftreten.

Während sich das Wetter im äußersten Westen am Nachmittag und Abend bereits wieder beruhigt, kann es vor allem im Nordosten abends Unwetter mit Starkregen über 25 mm in kurzer Zeit, schweren Sturmböen und größerem Hagel geben. Am späteren Abend greifen dann die Gewitter auch auf Vorpommern und die Lausitz über. Auch an den Alpen sowie im Schwarzwald kann teils kräftige Gewitter geben.

Im Süden Bayerns ist heute der UV-Index erhöht mit entsprechender Sonnenbrandgefahr.

In der Nacht zum Mittwoch ziehen weiterhin starke Gewitter über den Osten Deutschlands hinweg. Dabei kann es lokal zu Hagel, Sturmböen und Starkregen kommen. Anfangs sind auch noch unwetterartige Entwicklungen möglich. In der zweiten Nachthälfte ziehen die Gewitter dann nach Polen und Tschechien ab. Verbreitet lockern die Wolken auf. In den Frühstunden können sich örtlich Nebelfelder bilden.

Am Mittwoch ist es zunächst meist warnfrei. Am Nachmittag kann es im Küstengebiet, im Alpenraum, im Bayerischen Wald und im Südschwarzwald einzelne teils markante Gewitter geben.
Warnung vor Windböen:
Im Westen vereinzelt starke Windböen um 50 km/h.

Zum aktuellen Warnlagebericht

Unwetter - Deutschland

Unwetter Warndienst - Flatrates

Warndienst - Profi

ab 4.99 € pro Monat und Medium

Der Dienst für alle, die wetterabhängig arbeiten! Topaktuelle Wetter-Warnungen des Deutschen Wetterdienstes inklusive Winterwarnungen + Warnungen vor Unwettern
und schweren Unwettern direkt auf Ihr Endgerät!

Der Warndienst für Kommunen, Winterdienste, Hausmeister, Veranstalter usw

Warndienst - Standard

ab 1.79 € pro Monat und Medium

Die Grundversorgung zum Schutz vor schweren Unwettern!
Topaktuelle Warnungen des Deutschen Wetterdienstes vor Unwettern und schweren Unwettern direkt auf Ihr Endgerät.

Unterwegs auf dem Laufenden

Auf warndienst.mobi erhalten Sie mit einem Fingertipp die aktuellsten Warnungen Ihrer Umgebung direkt auf Ihrem Smartphone! Probieren Sie noch heute diesen Service!

Social Networks

Mit starken Partnern starkes leisten

Deutscher Wetterdienst

Der DWD ist für die Erfüllung der meteorologischen Erfordernisse aller Wirtschafts- und Gesellschaftsbereiche in Deutschland zuständig.

Retarus

Wir sind Ihr Spezialist für Unternehmenskommunikation und Geschäftsprozessoptimierung!


Mein Dienst

Mein Dienst





Fragen zum Wetter?

Ehrenamtskarte

Werden Sie vor Wetter und Unwetter gewarnt!